Mount Etna der ganze Tag
4 5

Trekking auf dem Ätna - Südseite

Ganztägige Exkursion auf der Südseite des Ätna, mit Pickup ab Catania und Lunchpaket. Buchen Sie jetzt
  • Mittlerer Schwierigkeitsgrad
  • jeden Tag
  • ITA - EN - FR
  • Min: 2 Personen
Angebotdetails

Wolltet ihr schon immer mal den Ätna - den aktivsten und höchsten Vulkan Europas - erkunden? Dann seid ihr hier genau richtig, denn zusammen mit Experten könnt ihr genau das tun! Die Exkursion auf der Südseite ermöglicht es euch, den Vulkan und seine wundervolle Landschaft, die reich an Farben und Variation ist, kennenzulernen.
Außerdem werdet ihr in die Geschichte des Ätna eingeführt und habt die Möglichkeit, die Schönheit der vulkanischen Natur zu erfahren. Von Nicolosi aus, einem Dorf, das als "Türe zum Ätna" bezeichnet wird, führt eine Straße direkt zum südlichen Standpunkt, der 1995 m ü.d.M. liegt. Dabei durchfahrt ihr die "Monti Rossi", ein Gebiet aus dem Eruptivgestein des Ausbruches aus dem Jahr 1669. Außerdem werdet ihr die Ebene überqueren, in der der Lavastrom von 2001 und 1983 zu sehen ist. Hier habt ihr auch die Möglichkeit außergewöhnliche Fotos zu machen.
Die erste Trekkingtour beginnt ab dem "Piano Vetore" 1735 m ü.d.M., der entlang dem Naturpfad "Monte Nero degli Zappini" führt. Hier werdet ihr zwischen Lavagestein und -grotten und den verschiedensten Gewächsen die ersten wichtigen Charakteristiken des Vulkans und der Botanik des Ätnas kennenlernen.
Mit dem Bus erreicht ihr dann die südliche Touristenstation des Ätna, die von den letzten Vulkanausbrüchen gezeichnet ist.
Die zweite Trekkingtour überquert das gesamte Lavagestein von dem Ausbruch 1892, das das "Knopfloch" der Krater "Silvestri" auf einer Höhe von 2000 m ü.d.M. bildet. Während der Abfahrt mit dem Bus in den Ort "Zafferana Etnea" werdet ihr anhalten, um die Grotte "Cassone" zu besichtigen - das perfekte Beispiel für einen Tunnel aus Lavagestein.
Davor aber gibt es einen kleinen Zwischenstop, um die Auswirkungen des Vulkanausbruchs von 1991-93 zu sehen, der das darunterliegende Dorf ernsthaft bedroht hatte.

Gratis Verkostung von Honig, Olivenöl und Wein des Ätna
Dauer: von 9:00 bis 18:00 Uhr
Höhe: 100 m
Dauer der Wegstrecke zu Fuß: circa 4 Stunden
Pickup: kostenlos

Im Angebot enthalten

Tour mit naturwissenschaftlicher Führung (A.I.G.A.E.), mehrsprachig.
Pickup an eurer Unterkunft oder an einer Sammelstelle (informiert euch hierbei unter dem Feld "So erreichen Sie uns", für welche Orte der Service gilt).
Transportmittel: Mini-Bus.
Es wird ein kostenloses Lunchpaket angeboten (ein Brötchen und Getränk). Im Winter werden Schneeschuhe bereit gestellt.

Im Angebot nicht enthalten

All das, was bei "Im Angebot enthalten" nicht vorkommt.

Ausstattung

Empfohlen wird gemütliche Kleidung, geschlossenes Schuhwerk, Bekleidung, die vor der Sonne schützt (Kappen, Mützen, Sonnenbrille).


So erreichen Sie uns

Der Service des Pickup bezieht sich auf die folgenden Zonen: Catania, Misterbianco, Mascalucia, Gravina di Catania, S.Giovanni La Punta, Tremestieri Etneo, Aci Castello, Aci Trezza, Pedara, San Gregorio di Catania, Trecastagni, Sant’Agata li Battiati, Zafferana Etnea, Santa Venerina, Viagrande, Valverde, Nicolosi.

Buchungsbedingungen

Um die Buchung auszuführen, muss der gesamte Betrag überwiesen werden.

Nutzungsbedingungen

Im Fall, dass die Tour aufgrund der Wetterverhältnisse nicht stattfinden kann, kann einer neuer Termin mit dem Organisator ausgemacht werden.
Falls es nicht möglich sein sollte, einen neuen Termin zu finden, wird das Geld zurückerstattet.

Rücktrittsbedingungen

Im Falle des Rücktritts 24 Uhr vor oder am Tag selbst, erfolgt keine Rückerstattung. Im Falle einer Stornierung 48 Stunden vor wird es nur auf 60% zurückerstattet.

Diese Seite verwendet Cookies: Bei Klick auf OK, dem Verbleib oder der Interaktion auf der Seite erklärst du dich mit dem Gebrauch der Cookie einverstanden.Cookie-InformationenOK